Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

European Creators’ Lab

27. Mai, 20191. Juni, 2019

1500€

In die neuen Welten eintauchen

Europas exklusives Development Lab für räumliche und sensorische Narrative für Virtual Reality, Augmented Reality und 360° Film!

Immersive Technologien entwickeln sich noch immer weiter und verändern sich in einem atemberaubenden Tempo, aber die eigentliche Herausforderung für Kreative besteht darin, die neue Grammatik der räumlichen und sensorischen Narrative zu verstehen.

Noch immer im Stadium der Erforschung und Entdeckung sorgen internationale Künstler für spannende und faszinierende experiences, VR-Installationen, immersive Theater, VR- und AR-Kunstwerke, magische Cinematic VR-Filme und verschieben so die Grenzen des interaktiven und non-linearen Storytelling.

Nach den großen Erfolgen 2017 und 2018 öffnen wir nun die Ausschreibung für die dritte edition: das European Creators’ Lab.


Worum es geht

Das Lab beherbergte jedes Jahr 50 Teilnehmer, Partner und Mentoren aus 23 Nationen und entwickelte sich schnell zu einem lebendigen networking space. Hier tauschen Kreative ihr Wissen aus und entwickeln gemeinsam in teams, begleitet von internationalen Experten, Ideen bis hin zum ersten Prototypen. Wir konzentrieren uns auf das Storytelling, auf die Entwicklung von Inhalten und die kreativen Herausforderungen immersiver Welten.

Das 5-tägige Training ist vollgepackt mit intensiven expert sessions, keynotes und hands-on workshops. Es ist ein geschützter Raum, um zu lernen, zu erforschen, zu experimentieren und zusammenzuarbeiten – in einer völlig wettbewerbsfreien, multidisziplinären, kreativen, sprudelnden Umgebung.

Wir sind stolz darauf, einige der besten creators und Künstler als Mentoren willkommen zu heißen und mit ihnen zusammenzuarbeiten: Hsin-Chien Huang, Tupac Martir, Sönke Kirchhof, INVR.space, Elisabeth Mayer, Leibniz Supercomputing Center, Fabrizio Palmas, Straightlabs, Michel Reilhac,Venice BiennaleVR, Tamiko Thiel, Medienkünstlerin, Sara Lisa Vogl, Ulrich Schrauth, VRHAM uvm.

Das European Creators’ Lab wird von Astrid Kahmke, Bayerisches Filmzentrum, geleitet.


Für wen

Das European Creators’ Lab richtet sich an Autoren, Regisseure, VR/AR-Entwickler, Gamedesigner, Programmierer, 360°-Filmemacher, Techniker, Kreativproduzenten, Journalisten, Medienbegeisterte, Künstler und alle mit einem soliden beruflichen Hintergrund und einer großen Portion Neugierde und Offenheit.


Information

Termine
Bewerbung bis 24. März 2019
Jury-Entscheidung am 12. April 2019
Lab: 27.–31. Mai 2019

Veranstaltungsort
Bayerisches Filmzentrum
Bavariafilmplatz 7
82031 Grünwald

Teilnahmegebühr 1.500 €

Details

Beginn:
27. Mai, 2019
Ende:
1. Juni, 2019
Eintritt:
1500€
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,
Website:
http://filmzentrum-bayern.de/labs/european-creators-lab/

Veranstaltungsort

Bayerisches Filmzentrum
Bavariafilmplatz 7
Grünwald, 82031 Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://filmzentrum-bayern.de