Vor wenigen Tagen wurde in Hamburg eine neue Fördermaßnahme der Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung der Freien und Hansestadt Hamburg gestartet. Die Projektträgerschaft hat die Technische Universität Hamburg (TUHH).

Für Wissenschaftler/innen, die während der gesamten Projektlaufzeit über ein gültiges Beschäftigungsverhältnis an einer staatlichen Hamburger Hochschule verfügen, ergibt sich die Möglichkeit Ihr Vorhaben in den vier Förderformaten über einen nicht rückzahlbaren Zuschuss voranzutreiben.