XRC HACKATHON

WAS GEHT DA?

Bei unseren Hackathons stellen sich #Devs, #Artists, #Hackers, #Geeks, #Nerds, #Startuppern und #Tech-#Addicts aller Altersklassen, Gendergruppen und Skill-Level zu einem vorgegebenen Thema, echten Businessherausforderungen. Also wenn ihr euch mal so richtig die Nägel zerkauen und die Zähne ausbeißen wollt, dann seid ihr hier richtig.

Der letzte Hackathon fand im Rahmen der solutions.hamburg, dem größten Digitalisierungskongress Deutschlands, vom 6.-8. September 2017, gemeinsam mit den “Big Three“ (BIG3) des öffentlichen Hamburger Transports (Hamburg Airport, Hochbahn und Hamburg Port Authority) statt. Es war ein Hackathon rund um nextReality und die Zukunft intelligenter Transportsysteme.

Die Hamburger “BIG3” versorgten euch mit spannenden Cases und kniffligen Problemen aus dem Bereich intelligenter Transportsysteme, die mit Hilfe von Virtual, Augmented oder Mixed Reality Technologien gelöst werden mussten.

Der Fokus lag dabei auf den folgenden Themen:

Infotainment: Wie sehen VR/AR/360°-Entertainment bzw. -Infotainmentsysteme für den Kunden auf Schienen, Straße und in der Luft in 2020 aus?

Mobilität: Wie könnte nextReality-Technologien die Mobilität des Kunden vereinfachen, z.B. durch Navigationshilfen oder Vorab-Visualisierungen vom Flughafen über die Schienen bis zum Terminal

Partizipation: Wie können Bürger bei Neuentwicklungen von Baumaßnahmen (Stationen, Fahrzeuge, Schienen, Brücken) oder bei deren Auswirkungen (Lärm, Verkehr, Umwelt) durch nextReality-Technologien beteiligt werden?

Training: Wie können nextReality-Technologien verwendet werden, um Mitarbeiter zu trainieren, z.B. in Katastrophen- (Feuer, Wasser etc.), Produktions-, oder Reparaturszenarien?

Infrastrukturvisualisierung: Wie lassen sich Sensoren und Informationsflüsse für intelligenter Transportsysteme (z.B. Ampeln, Straßen-/Schienensensoren, Intelligente Baustellen etc.) mit Hilfe von nextReality-Technologie darstellen?

Die Gewinner wurden durch eine Experten-Jury ausgewählt und auf der Abschlussveranstaltung der solutions.hamburg auf dem Kampnagel prämiert. Dabei haben wir Preise und Preisgelder in Höhe bzw. Wert von insgesamt über 3.000 EUR rausgehauen.

Warten wir doch mal ab mit welchem Thema wir euch beim nächsten Mal challengen werden.